Klimaschutz aus dem Hahn

Zum 15. November 2019 erscheint „Klimaschutz aus dem Hahn“, von Şenol Ağaç.

Klimaschutz komfortabel, kostenparend und sofort!

Klimakiller Flaschenwasser: Täglich werden in Deutschland 45 Millionen
Einweg-Plastikflaschen verkauft und 2000 LKW fahren für den Transport von Glas-, PET- und Einwegplastik-Flaschen über unsere Straßen. Die Herstellung, der Transport und das Recycling von Flaschenwasser hinterlassen einen gigantischen CO2-Fußabdruck. Das ist völlig unnötig.
Durch einen Verzicht auf Flaschen- und den Umstieg auf Leitungswasser sparen Sie Kosten, leben gesünder und schützen das Klima.

Şenol Ağaç widmet sich diesem Thema, das in der Klimadebatte bislang kaum Beachtung findet. Mit Humor und Verständnis für unsere Bequemlichkeit im Denken und Handeln erläutert er, warum wir überhaupt massenhaft Flaschenwasser konsumieren, welche Vorbehalte wir gegen Leitungswasser haben und baut uns eine Brücke für den Umstieg.

„Klimaschutz aus dem Hahn“ führt durch die Welt des Wassers, der Filterung und Herstellung von Sprudelwasser für zu Hause, den Betrieb, die Gastronomie und öffentliche Orte.
Jeder kann etwas tun. Es muss nicht anstrengend und komfortmindernd sein.
Wir können sofort starten und dabei besser leben! Die ersten Schritte dazu liefert dieses fabelhafte Buch.

Millionen von Kindergarten-Kindern, Schülern, Studierenden und Arbeitnehmern sind täglich diesem wahnsinnigen Gespann aus Umweltverschmutzung, ungesundem Lebensstil und Kosten ausgesetzt.

Şenol Ağaç (43, Düsseldorf) ist Unternehmensberater für Klimaschutz durch Leitungswasser und leitungsgebundene Wasserspender. Leidenschaftlich und hartnäckig begeistert er täglich Betriebe für die Nutzung von leitungsgebundenen Wasserspendern.
„Durch einen „klimasmarten” Lebensstil schützen Sie die Umwelt, leben gesünder und sparen bzw. verdienen Geld”

Millionen von Kindergarten-Kindern, Schülern, Studierenden und Arbeitnehmern sind täglich diesem wahnsinnigen Gespann aus Umweltverschmutzung, ungesundem Lebensstil und Kosten ausgesetzt.

Rezension

Erfrischend nachvollziehbare  Klartext-Lektüre mit Erkenntnissen aus der Praxis, die jedem von uns die Möglichkeit aufzeigt, mehrfach täglich, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, etwas für den Klimaschutz und gegen den Klimawandel zu tun, ohne sich dabei zu verrenken.
Julia Schmidt
E-Mail schreiben
Jetzt anrufen